Duo MioA

Violine und Flamenco – Tradition, Leidenschaft, Gefühl

Duo MioA

Seit 2011 treten Aoi Locher und Mio Yamamoto als Duo MioA auf und beweisen, dass Flamenco auch in Japan einen hohen Stellenwert geniesst.
Aoi Locher wurde als erste Tochter des Leiters einer etablierten Flamencotanzschule in Tokyo geboren. Als Kind tanzte sie klassisches Ballett, seit 1999 widmet sie sich professionell dem Flamenco. Regelmässige Aufenthalte bei den bekanntesten Flamencolehrern in Spanien rundeten ihre Ausbildung ab, seit 2010 führt sie eine Flamenco-Klasse in Zürich.
Mio Yamamoto wurde in Osaka, Japan geboren und spielt seit ihrem 4. Lebensjahr Violine. Nach dem Studium in Tokyo wurde sie als Orchestermusikerin nach Hamburg gewählt, seit 1999 ist Mio Yamamoto festes Mitglied des Tonhalle-Orchesters Zürich.
Durch die aussergewöhnliche Kombination von Flamencotanz mit klassischer Violine, ergibt sich ein neuartiges Klang- und Seherlebnis.

Tanz - Aoi Locher
Violine - Mio Yamamoto

Klassische Musik und Flamenco

Gabe: ab CHF 700.00

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!